LEANCOM GmbH

Baarerstrasse 94
6300 Zug

Tel. +41 41 545 41 07

info@leancom.ch

Teamleiter/in Office

  13.05. - 26.06.2019
  08.30 - 16.30 Uhr
Achtung!

Dies ist ein modular aufbauender Kurs. Vorgängig zu diesem Kurs muss der Kurs «Fachvorgesetzte» besucht werden. (siehe Grafik unten)

Kursdaten

Führung

  • Tag 1
    13.05.2019 08:30 – 13.05.2019 16:30
  • Tag 2
    14.05.2019 08:30 – 14.05.2019 16:30
  • Tag 3
    15.05.2019 08:30 – 15.05.2019 16:30
  • Tag 4
    26.06.2019 08:30 – 26.06.2019 16:30

Lean Management

  • Tag 1
    24.06.2019 08:30 – 24.06.2019 16:30
  • Tag 2
    25.06.2019 08:30 – 25.06.2019 16:30
Nutzen

Mitarbeitende mit hohem fachlichem Wissen werden zu Vorgesetzten bestimmt. Um diese neue Aufgabe ausfüllen zu können braucht es zusätzliches Grundwissen über die eigene Persönlichkeit und den Umgang mit Vorgesetzten und Mitarbeitenden.

Sie erarbeiten die wichtigsten Grundlagen im Bereich der Selbst-, Methoden- und Führungskompetenz. Dieses Wissen unterstützt Sie im erfolgreichen Einstieg und Bestehen in einer Führungsfunktion.

Zielpersonen

Sie übernehmen eine erste Führungsaufgabe. Sie sind weisungsbefugt und erreichen die unternehmerischen Ziele gemeinsam mit Ihrem Team. Der Lehrgang richtet sich an Gruppenleitende, Teamleitende oder Verantwortliche im Bereich Planung, Administration oder Organisation.

Kosten

CHF 2100.- für Mitglieder der Swissmem
CHF 3000.- für Nichtmitglieder

Ort

Schweizerischer Plattenverband (SPV)
Keramikweg 3
6252 Dagmersellen

Anmeldung

Die Anmeldungen laufen über die Swissmem Academy.

Inhalte

Mitarbeiterführung

  • Führungsinstrumente, Führungsverhalten, Teamführung
  • Changemanagement & Konfliktmanagement
  • Erfahrungsaustausch

Lean Office

  • Zusammenhang zwischen Kosten und Effizienz
  • Grundlagen von Lean Office, Wertschöpfung und Verschwendung
  • Umsetzen von Lean Office im Arbeitsumfeld
Methodik

Die Themen werden in Präsentationen, aber auch in Einzel- oder Gruppenarbeiten bearbeitet. Ergänzt durch Fallbeispiele, Übungen oder Simulationen. Vorbereitungsaufgaben via Lernplattform.

Weiterbildungsschritte

In einem nächsten Modulschritt kann die Thematik entweder zum «Teamleiter/in Produktion» oder «Teamleiter Kundendienst» vertieft werden. Nach erfolgreicher Schlussprüfung erhalten die Teilnehmenden das Swissmem-Zertifikat.

Veranstaltung teilen