Lean Healthcare - Prozessoptimierung für Spitäler

Lean Healthcare Seminare und Veranstaltungen

 

Der Verwaltungsaufwand im Gesundheitswesen ist in den vergangenen Jahren enorm angestiegen. Neue Formulare, Regelungen und Modelle müssen detailgenau geführt, eingehalten und angewendet werden. Hinzu kommen neue Technologien die das Gesundheitswesen stetig komplexer werden lassen. Gleichzeitig erhöhen sich der Kostendruck und die Erwartung der Patienten auf bessere Behandlungen.
Durch diesen steigenden Druck ist es für Sie als Verantwortliche oder Verantwortlicher umso essentieller, die eigenen Prozesse zu hinterfragen und effizienter zu gestalten.
Lean Healthcare ist die Adaption der Ansätze und Methoden des Lean Managements an das Gesundheitswesen. Dabei stehen die kontinuierlichen Verbesserungen in allen Bereichen, die Reduktion von Verschwendungen und die Erhöhung der wertschöpfenden Tätigkeiten zum Wohle der Patienten und der Mitarbeiter im Vordergrund. Zur Ermittlung vorhandener Potenziale beraten wir Sie gerne persönlich in Ihrer Gesundheitseinrichtung.


Profitieren Sie von unseren Ausbildungsseminaren, die wir an der Universität Basel durchführen. Im Seminar „Lean Healthcare Expert“ vermitteln wir das Grundwissen zu ausgewählten Lean Healthcare Methoden und führen direkt vor Ort die Anwendung der Methoden vor.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

„Das schweizerische Gesundheitswesen steht aufgrund des neuen Fallpauschalen-Systems (SwissDRG) vor grossen Veränderungen und neuen Herausforderungen. Lean Management, insbesondere Lean Healthcare, unterstützt Spitäler und Kliniken dabei, diesen Herausforderungen gerecht zu werden.“

Dr.med. André Rotzer EMBA, Chefarzt Chirurgie, Leiter operative Patientenprozesse, Kantonsspital Glarus.

Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns jetzt!

Close

Unser Standort:

Anfrage Support