Highlight II – ein wahres Kaizen-Spital in Japan? Teil 1

Die Reise geht weiter Richtung Süden!
Die ASO-Gruppe hat gemeinsam mit dem Spital in Iizuka für einen Workshop und ein Gespräch eingeladen. Es ist das erste Krankenhaus mit einem Kaizen Promotion Office, welches direkt dem Geschäftsführer (President) unterstellt ist. Die beiden Damen Tateishi (Kaizen Managerin) und Nagatomi (Education Promotion Office) erläutern die Verbesserungsaktivitäten im Spital, welche seit 2010 respektive bereits 1992 (als QC/TQM) etabliert sind.

Was mich erstaunt hat, sind die grossartigen und sehr kompakt gebauten Konsultationsräume und die Blutentnahme. Alles ist auf kleinstem Raum und nur das notwendigste vor Ort gelagert. Leider konnte ich davon keine Fotos machen.

Das Spital hat 12 OP-Säle und die Wechselzeiten sind gemäss Aussagen bei rund 30 Minuten. Verschiedene Verbesserungen im Bereich der Materialwirtschaft wurden umgesetzt. Der ambulante Bereich der Sprechstunden ist räumlich ebenfalls sehr clever angelegt und auf kleinstem Raum (ca. 6 bis 8 m2 pro Konsultationsraum). Im Innenbereich arbeiten die Pflegekräfte und unterstützen die Ärzte im Arbeitsablauf. Auf 19 Ärzte kommen 20 Pflegende und in diesem Bereich wird in fünf verschiedenen Fachgebieten gearbeitet. Alles ist elektronisch verfügbar, jedoch findet man hier und dort immer noch Papiere. Die Teamleiterin der Pflege ist von Kaizen vollständig überzeugt und hat mir mit grosser Freude das System des Kitsets (Set nach Art der Behandlung zusammengestellt) erklärt.

Alles in allem bin ich doch verwundert, auf welchem Reifegrad das Unternehmen nach einer nun 7-jährigen Kaizen-Reise ist. Zwar möchte der President die Kaizen-Aktivitäten fördern, jedoch ist dies operativ im Rahmen des Gemba-Rundgang nicht wirklich spürbar. Einzelne Verbesserungen im Materialfluss waren sehr interessant (in Richtung Sets/Kits), der Kaizen Gedanken lebt jedoch vor allem bei meinen Gesprächspartnerinnen.

 

Das Spital in der Übersicht

 

100 Jahre ASO Spital in Iizuka

 

7 Jahre Kaizen Promotion Office im Spital

 

Während dem Workshop und Gespräch

 

Skizze ambulante Sprechstunden auf kleinsten Raum, mit hoher Effizienz
Zurück

KONTAKT

Lassen Sie sich beraten und kontaktieren Sie uns gleich heute.